dekrustan

Produkt Dekrustan
Artikelnummer 6756
Produkttyp Intensiv-Fettlöser.
Beschaffenheit Leicht gelbliche Flüssigkeit.
pH-Wert pH-Wert (Konz.) = ca. 13,5; pH-Wert (1%ig) = ca. 11-12.
Eigenschaften Dekrustan ist ein Spezialreiniger zum Ablösen massiver Schmutzablagerungen, sowie eingebrannter Öl- und Fettfilme. Dekrustan durchdringt selbst starke Schmutzschichten und löst sie zuverlässig ab. Die verdünnte Lösung bildet beim Aufschäumen mit geeigneten Geräten (z.B. Schaumlanze) ein stabiles und reinigungsaktives Schaumpolster. Extrem verkrustete Öl- und Fettablagerungen (mineralischer, tierischer oder pflanzlicher Herkunft) erfordern je nach Stärke eine verlängerte Einwirkzeit. Einsetzbar auf allen abwaschbaren Materialien: Metall, Edelstahl, Kunststoff, Keramik, Beton; für Aluminium nur eingeschränkt und verdünnt empfohlen.
Anwendung Dekrustan kann im Sprüh- und Wischverfahren für Teiletauchbäder eingesetzt und aufgeschäumt werden. Im Großküchenbereich Geräte vorher auf 60°C auf-wärmen. Lösung auftragen, 5 bis 10 Minuten einwirken lassen und abwaschen. Eventuell harten Schwamm zu Hilfe nehmen. Die Dosierung in Abhängigkeit vom Grad der Verschmutzung wählen. Verlängerte Einwirkzeit und heißes Wasser verstärken die Wirkung.
Spezieller Hinweis Auch zum Entfernen von Harz an Forstmaschinen empfohlen.
Inhaltstoffangabe Unter 5% anionische Tenside, unter 5% nichtionische Tenside, unter 5% amphotere Tenside, unter 5% NTA. Weitere Inhaltsstoffe: Silikate, Alkalien, Duftstoffe.
Angaben zur Ökologie Die eingesetzten Tenside sind zu mehr als 90 % biologisch abbaubar (OECD-Methode). Das Produkt ist phosphatfrei und unter UBA 0677 0072 beim Umweltbundesamt registriert.
Die hier genannten Kenndaten sind unverbindlich. Bedingte Änderungen durch Produktverbesserungen oder notwendigen Rohstoffaustausch behalten wir uns vor.
Anwender müssen eigenverantwortlich die Eignung der Produkte bei Einsatz auf nicht genannten Materialien prüfen. Unsere Beratungshinweise sind deshalb unverbindlich und können nicht als Haftungsgrundlage uns gegenüber geltend gemacht werden